„Tornado direkt“

Gepflanzt wurden die zwei Bäume vor dem Stadtpalais 2014 als eine Spende anlässlich des 25-jährigen Jubiläum der BG-Lippstadt. Obwohl gut gewachsen, hielt ein Baum dem Tornado nicht stand. Die BG spendete nun direkt den Ersatzbaum.

„Der Matschparkplatz am Friedhof hat trauriges Jubiläum!“

Und auch zu diesem Allerheiligenfeiertag war der Parkplatz am Ende des Hauptfriedhofes wieder zuverlässiger Garant für Matsch und dreckige Schuhe!
Fast zehn Jahre lang versuchen nun Politik und Bevölkerung durch Anträge und Leserbriefe den Bereich am östlichen Ende auf ein halbwegs normales Parkplatz Niveau zu bringen.

„Venedig“- Lippstadt wird trockengelegt?

Den Eindruck kann man haben, wenn man die aktuellen Pressemeldungen und Umfrage betrachtet. Lippstadt, das Venedig Ostwestfalens, reduziert seine Schwimm-Wasserflächen über Jahre kontinuierlich. Alt-Lippstädter erinnern sich noch an das sehr komfortable Hallenbad in Eickelborn. Es gab halt einen Reparaturstau, und - es wurde abgerissen.

„Lob an die Verwaltung! Vorschlag der BG umgesetzt“

Bis vor kurzem standen in den Parkbuchten noch die Autos mit den Rädern in den Baumbeeten direkt auf den Wurzeln der alten Linden. Jetzt hat der Tiefbaubereich der Verwaltung den Bereich neu sortiert. Zwar fallen durch die Lösung „zwei statt drei Parkplätze“ insgesamt 4 Parkplätze weg, aber nach dem Umbau ist zwischen den Bäumen innerstädtisches Parken „naturverträglicher“ möglich.

„Projekte für die Bürgerinnen und Bürger: Therme, Feuerwache und Museum!“

Das Solebad in Bad Waldliesborn schließt in den kommenden Tagen nun endgültig seine Türen.
Die Hauptfeuerwache ist seit Jahren zu eng und muss, wie es der Brandschutzplan fordert, neu gebaut werden, zwischenzeitlich sollen Provisorien helfen. Die Situation bei der Feuerwehr hat mittlerweile zur Gründung einer Sonderkommission geführt.
Und das Museum ist schon zwangsweise sehr lange Zeit geschlossen und das einzig frische dort ist das Regenwasser, welches durch das Dach eingedrungen ist.
Hiobsbotschaften aus Lippstadt!

BG befürwortet Gründung und Bau der neuen Kita in Lipperbruch!

Kitas kann es (fast) nicht genug geben! Dies war für die BG-Fraktion die Richtung, die Kita-Gründung in Lipperbruch als eine Formsache zu sehen und einfach durchzuwinken. Das Thema stand im Fachausschuss auf der Tagesordnung. Und da gab es dann doch Bedenken: Junge Mannschaft, unbekannter Trägerverein und das Leitmotto „wir erziehen
ganz klar unter christlichen Maßstäben“!

Kontakt

BürgerGemeinschaft Lippstadt e.V.
Vorsitzender
Hans-Dieter Marche
Torfkuhler Weg 11
59555 Lippstadt

Tel. 02941 64595

e-Mail: info@bg-lippstadt.de

Über uns

Wir sind eine ideologiefreie und politisch unabhängige Wählergemeinschaft. Wir wollen die Fragen und Probleme unserer Stadt, einschließlich der Ortsteile, in ständiger Diskussion und gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern besprechen und versuchen, sie auch zu lösen!

Seit 1994 sind wir im Rat der Stadt Lippstadt als Fraktion vertreten.

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
6
7
8
9
10
11
13
14
15
16
17
18
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31